Southern Highlands Province

DAS WUNDERLAND PAPUAS

Image

Üppig begrünte tiefe Täler inmitten riesiger Kalksteingebirge.
In Mendi und Ialibu erhalten Sie einen genauen Eindruck der ausgefeilten Sozialsysteme, welche die Southern Highlands ausmachen. Diese Orte gehören zu den wenigen verbleibenden Plätzen, an denen man die traditionelle Lebensweise im Alltag der Menschen beobachten kann – also der Traum jedes Abenteuerlustigen. Besteigen Sie Mount Giluwe (4.368 m), den zweithöchsten Berg des Landes, erkunden Sie die Pfade rund um Mount Ialibu (3.465 m) oder genießen Sie einfach die friedliche Natur am Lake Kutubu.
 
Bekannte Sehenswürdigkeiten
•    Machen Sie eine Führung von Lakwanda aus und erleben Sie Skeletthöhlen, Bergpfade, die einheimischen Orchideen der Region, Vogelbeobachtungsstellen und kulturelle Aktivitäten. 
•    Lassen Sie sich in der Wildlife Management Area den Dunst des spektakulären, 100 m tiefen Wasi-Wasserfalls ins Gesicht spritzen.
•    Kaufen Sie einen Imbonggu-Korb auf dem Mendi Markt, den man am besten freitags oder samstags besucht, wenn alle Verkäufer vor Ort sind. 

Anreise
Es gibt direkte Inlandsflüge von Port Moresby zu den Flughäfen von Mendi oder Moro. Ihre Unterkunft stellt Ihnen gerne ein Flughafen-Shuttle bereit. Mendi ist über den Highlands Highway mit Mt Hagen verbunden.